Parkettstab - Eigenschaften Wand, Decke

Parkettstab für Wand und Decke

Struktur: Deckfurnier aus Furnierschichten Hirn- und Längsholz zusammengesetzt, auf eine Seite eines Trägers geklebt, mit Nut und Feder


Lieferung: Gefüllt und geschliffen Körnung 80, verpackt pro Packung von ca. 1 m²


Holzarten: Birke, Buche, Eiche, Kiefer, Kiefer/Okoumé, Meranti, Okoumé, Pappel, Fichte


Holzarten optional: Auf Anfrage sind viele Kombinationen von Holzarten möglich


Abmessungen standard, L x B x D:
± 1200 x 135 x 11.5/14.5 (9 Multiplex/12 MDF + 2.5 Plexwood) mm


Abmessungen optional: Auf Anfrage, L x B x D variabel


Furnier standard: 0° Faserrichtung Längs (L) = 1200 mm


Furnier optional: Parkettstab ist nur verfügbar mit der Maserung über die Länge einer Leiste


Verarbeitung: Nür für professionelle Verarbeitung. Plexwood ist aus Hirn- und Längsholz zusammengesetzt. Das bedeutet, dass Kleben, Schleifen, Schneiden, Füllen und Oberflächenbehandlung sich deutlich von anderen Holzprodukten unterscheidet. Wir empfehlen Ihnen, den Verarbeitungshinweisen zu folgen


Referenzmuster: Holz ist ein Naturprodukt, die Zusammensetzung kann variieren. Die auf dieser Website gezeigten, angeforderten und/oder zugeschickten Muster, sind Referenzmuster. Wir empfehlen ein Produktionsmuster anzufordern


Transport/Lagerung: Vermeiden Sie extreme Luftfeuchtigkeits- oder Temperaturschwankungen. Plexwood sollte vor der Verarbeitung immer akklimatisiert werden. Unbehandeltes Plexwood sollte nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden und muss vor Kontakt mit eindringenden Flüssigkeiten und Substanzen geschützt werden


Farbechtheit: Sonnenlicht kann Farbänderungen zur Folge haben


Anwendungsbereich: Für den Innenraum, gemäß den oben genannten Spezifikationen wird Parkettstab insbesondere für Wände und Decken angewendet

Die Marke Plexwood® ist registriert und das Produkt ist geschützt

Visit Plexwood on Facebook Plexwood Houzz Plexwood Archello Plexwood home