Kiefer/Okoumé - Oberflächenbehandlung Referenzen - Wasserlack

Oberflächenbehandlung Plexwood - Kiefer/Okoumé: Wasserlack, Referenz


Lieferung: Mit Ausnahme von Akustisch, wird Plexwood als Halbfertigware geliefert, dessen Endergebnis und Farbe bestimmt werden kann


Eigenschaften der Oberflächenbehandlung: Der Lack wird direkt auf das Holz aufgetragen und versiegelt das Holz vollständig. Daher ist der Verschleiß einer lackierten Oberfläche maßgeblich von dem Widerstandsfaktor des Lacks abhängig


Einfluss auf die Holzfarbe: Eine helle Holzart wie Kiefer und eine rötliche wie Okoumé bleiben durch eine Wasserlackbeschichtigung weiterhin hell


Hinweise zur Oberflächenbehandlung: Plexwood ist teilweise aus Hirnholz-Furnieren zusammengesetzt, die eine höhere Absorptionsqualität besitzen, als Holz aus gewöhnlichen Holzfasern. Bitte beachten Sie, dass nicht alle wasserbasierten Lacke (wie einige Acryl- oder Wasserbeize) für Plexwood geeignet sind. Sehr dünne oder verdünnte Produkte sind in der Regel nicht geeignet. Der Hersteller kann jedoch einschätzen, ob das gefragte Produkt für Plexwood geeignet ist, und gegebenenfalls können Tests durchgeführt werden


Wartung/Pflege: Eine Lackschicht erfordert weniger Pflege als Öl/Wachs, kann jedoch nicht an einzelnen Stellen retuschiert werden. Verwenden Sie immer ein Pflegemittel, das dem ursprünglichen Produkt entspricht. Der Hersteller des gewählten Produkts hat in der Regel passende Pflegemittel zur Verfügung

Die Marke Plexwood® ist registriert und das Produkt ist geschützt

Visit Plexwood on Facebook Plexwood Houzz Plexwood Archello Plexwood home